News

Lisa von Der Amadeu Antonio Stiftung

Foto: © Georg Kliebhan

2022

Das Filmprojekt beschäftigt sich mit trans Menschen und deren Lebensläufen jenseits der großen Metropolen. Hier finden Sie weitere Informationen über das Projekt

Die Produktion freut sich sehr über die Förderung in Höhe von € 100.000.-
der Medien und Filmgesellschaft, Stuttgart und 50.000 € der Hessen Film GmbH. Allerdings ist der Film damit noch nicht finanziert. Bei unserem Kooperationspartner, der Amadeu Antonio Stiftung, haben wir einen Spendenaufruf eingerichtet. Hier können Sie das Filmprojekt mit Ihrer Spende unterstützen.

2022

Knapp 20 Jahre ist es her, dass der oberschwäbische Kultfilm „Die Blutritter“ die Uraufführung beim Internationalen Filmfestival in Locarno feierte und danach mit großem Erfolg in den Kinos lief.
Dieses Jahr wurde der Film nun aufwendig restauriert und digitalisiert.
Das BKM (Staatsministerium für Kultur und Medien) bewilligte im Rahmen des Förderprogramms Filmerbe („Kuratorisches Interesse aus filmhistorischer Sicht“) dazu 40.000 Euro.
Jetzt machen „Die Blutritter“ nochmal eine Runde durch ausgewählte Kinos.
Folgende Termine stehen bereits fest, jeweils in Anwesenheit des Regisseurs:

21.11. Tübingen, Kino Arsenal, 20 Uhr
02.12. Ravensburg, Burg-Kino, 
18 Uhr
05.12. Isny, Neues Ringtheater, 
20 Uhr
06.12. Leutkirch, Cineclub im Centraltheater, 
20 Uhr
07.12. Lindenberg, Neues Krone Kino, 
20 Uhr
08.12. Lindau, Kino Parktheater, 
20 Uhr
10.12. Riedlingen, Kino Lichtspielhaus, 
20 Uhr

Die Blutritter Film Poster